15. September 2019
Ein Tag im Zeichen der Bienen

  • 12. Raiffeisen Sumsi-Tag im Innsbrucker Alpenzoo
  • Spätsommerliches Kaiserwetter lockte über 2000 Besucher an
  • 8 Mitmach- und Infostationen begeisterten Kinder wie Erwachsene

Wenn es den Bienen gut geht, geht es auch unserem Ökosystem gut. Daher ist es wichtig, ihnen wieder mehr natürlichen und gesunden Lebensraum zu bieten. Beim 12. Raiffeisen Sumsi-Tag diesen Sonntag im Alpenzoo Innsbruck konnten Kinder auf spielerisch-kreative Weise in die faszinierende Welt der Bienen eintauchen. Über 2000 Besucher genossen an einem kaiserwetterlichen Spätsommertag die kurzweilige Sumsi-Erkundungstour im Innsbrucker Alpenzoo.

 

Sie liefern nicht nur köstlichen Honig und wunderbar duftendes Wachs, sondern leisten auch noch wichtige Arbeit. Denn durch ihre Bestäubung sichern sie die Pflanzen- und Nahrungsvielfalt auf unserem Planeten. Mit dem Sumsi-Tag, der diesen Sonntag bereits zum 12. Mal im Innsbrucker Alpenzoo stattfand, rückt Raiffeisen diese ungemein nützlichen und faszinierenden Tiere bewusst in den Mittelpunkt. An insgesamt acht Stationen konnten Kinder und ihre erwachsenen Begleiter nicht nur selbst aktiv werden und lernen, wie man etwa ein Bienenhotel baut oder Wachskerzen bastelt. Ziel dieser kreativ-didaktischen Stationenreise war es natürlich auch, allen Sumsi-Tag-Besuchern zu vermitteln, dass jeder Einzelne von uns seinen Beitrag zum Schutz und Erhalt der Bienenvielfalt leisten kann.

 

„Die Bienen sind das Musterbeispiel einer Gemeinwohlorganisation. Sie sorgen gleichermaßen für sich selbst wie für die Umwelt. Daher können wir nicht genug über und von diesen fantastischen Lebewesen lernen“, so Thomas Wass, Vorstandsmitglied der Raiffeisen-Landesbank Tirol, der sich bis dato noch keinen Sumsi-Tag hat entgehen lassen. „Die Biene ist ja in gewisser Weise unser Wappentier und unsere Sumsi schon seit vielen Jahren das Sparmaskottchen für unsere ganz kleinen Kunden, die möglichst früh einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld lernen sollen. Aber eben nicht nur mit Geld, sondern auch mit unseren Ressourcen und unserer Umwelt“, betont Wass.

 

Nachdem das Insekt des Jahres 2019 ebenfalls eine Biene ist, gab es für die Osmia Bicornis oder Rostrote Mauerbiene, übrigens eine Wildbienenart, welche vorzugsweise an Waldlichtungen zu Hause ist, am Eingang zur Sumsi-Welt noch eine eigene prominente Präsentationsfläche.

 

Folgende Dateien stehen zum Download zur Verfügung:

Folgende Dateien stehen zum Download zur Verfügung:

  • Download

    12. Raiffeisen Sumsi-Tag 2019: RLB-Vorstand Thomas Wass mit Dominik und Nina beim Kerzenrollen

    Beim Kerzenrollen an der Honigbienen-Wachsstation: Mag. Thomas Wass, Vorstand der RLB Tirol mit Dominik und Nina

    Größe In Pixel: 3467 x 2307
    Dateigröße: 2,2 MB
    Copyright: Raiffeisen
    Fotograf(In): Franz Oss

  • Download

    12. Raiffeisen Sumsi-Tag 2019: Gruppenbild mit Sumsi

    Vor der Honigstation: v.l. Mag. Thomas Wass, Vorstand der RLB Tirol mit Maskottchen Sumsi, den Kindern Nina, Mia, Dominik, Paula, Dir. Dr. André Stadler und Dr. Christiane Böhm vom Innsbrucker Alpenzoo

    Größe In Pixel: 3163 x 2373
    Dateigröße: 2,4 MB
    Copyright: Raiffeisen
    Fotograf(In): Franz Oss

  • Download

    12. Raiffeisen Sumsi-Tag 2019: Ein beliebtes Fotomotiv

    Ein beliebtes Fotomotiv beim Sumsi-Tag im Alpenzoo: die fleißigen Sumsi-Gefährtinnen, hier mit klein Mia und ihrem Vater.

    Größe In Pixel: 3467 x 2307
    Dateigröße: 2,3 MB
    Copyright: Raiffeisen
    Fotograf(In): Franz Oss

  • Download

    12. Raiffeisen Sumsi-Tag 2019: Am Weg zum Wildbienen-Infostand

    Paula und ihre Tante am Weg zum Wildbienen-Infostand

    Größe In Pixel: 3467 x 2307
    Dateigröße: 2,3 MB
    Copyright: Raiffeisen
    Fotograf(In): Franz Oss

  • Download

    12. Raiffeisen Sumsi-Tag 2019: Am Wildbienen-Infostand

    Paula und Dominik lassen sich verschiedene Wildbienenarten erklären.

    Größe In Pixel: 3467 x 2307
    Dateigröße: 2,0 MB
    Copyright: Raiffeisen
    Fotograf(In): Franz Oss

  • Download

    12. Raiffeisen Sumsi-Tag 2019: Nina beim Sumsi-Puzzle

    Nina beim Sumsi-Puzzle-Legen

    Größe In Pixel: 2307 x 3467
    Dateigröße: 2,1 MB
    Copyright: Raiffeisen
    Fotograf(In): Franz Oss

Mag. Christine Frei   Mag. Philipp Ostermann-Binder
Presse- & Medienbetreuung

Adamgasse 1-7
6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 5305-13544
Mob.: +43 699 11423997
E-Mail: christine.frei@rlb-tirol.at
  Presse- & Medienbetreuung

Adamgasse 1-7
6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 5305-13565
Mob.: +43 650 3555467
E-Mail: philipp.ostermann-binder@rlb-tirol.at
 

Pressetexte, Logos und Bildmaterial stehen Ihnen als Medienvertreter zum Download zur Verfügung, wenn Sie diese für die Publikation in einem österreichischen Medium (Tageszeitung, Wochenzeitung, Zeitschrift, Rundfunk, Fernsehen, Internet) benötigen.

Inhaltliche Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
© für alle Informationen Raiffeisen-Landesbank Tirol AG, 2019

Sevicebox

Kontakt

Mag.a Christine Frei

Public Relations

Adamgasse 1-7
6021 Innsbruck
Tel.: +43 512 5305-13544
christine.frei@rlb-tirol.at